Schlagwörter

, , , , ,

In meinen Wünschen, Plänen und Vorsätzen für 2015 hatte ich ja vollmundig verkündet, jeden Monat Spielmaterial in Form eines One-Pagers zu veröffentlichen. Nun ist bereits Ende September und ich hinke fast uneinholbar hinterher, denn hier kommt nach Der Kult der Seeker erst der zweite One-Pager.

Geschuldet ist das wohl auch der Tatsache, dass unsere geplante Rippers-Kampagne nun halt eben doch nicht wie geplant stattfinden wird, wodurch meine Motivation, weiteres Material aufzubereiten, ziemlich gesunken ist. Trotzdem möchte ich die Ideen, die ich bisher gesammelt habe, nicht im Nirwana verschwinden lassen …

Wie angekündigt werden sich die nächsten One-Pager noch mal mit dem Kult um den unterhalb von London eingekerkerten Qupelithoi drehen. Heute gibt es daher einen NSC:

Benjamin Eaglefield ist (eigentlich) einer der Leutnants des Kultes und die rechte Hand des Anführer, Sir Richard Jeffrey Seagrove. Im Geheimen allerdings verfolgt er seine eigenen Ziele — er hat herausgefunden, dass die Strategie, welche Seagrove verfolgt, um Qupelithoi aufzuwecken, falsch ist. Da es zwischen den beiden Männern hierüber aber zu einem heftigen Disput kam, versucht er jetzt auf eigene Faust, das „uralte Wesen“ zu befreien, und dafür den unsterblichen Ruhm alleine abzuschöpfen.

Aber lest selbst: Rippers – Benjamin Eaglefield

Advertisements