Schlagwörter

, , , ,

Das sechste Kapitel unseres One-on-One im Shadowrun-Universum ist aufgearbeitet.

Gunther hat es geschafft, die fesche Josephine in sein neues Zuhause in der Bochumer Sonnenleite zu bringen. Dort rätseln die beiden gemeinsam über den merkwürdigen Greg und die Karte, die Gunther im Arbeitszimmer gefunden hat. Ob sich dabei die aufgeladene erotische Stimmung entlädt?

Außerdem ist da ja auch noch die Überwachungskamera, mit der Gunther die alten Reihenhausruinen beobachtet, und die mit ihrem beständigen Blinken kundtut, dass sie tatsächlich etwas aufgezeichnet hat …

Wie immer gibt es das neue Kapitel auf der Seite Schwarze Diamanten über dem Bücher-Logo. Oder hier als Direkt-Link: Kapitel 6 – Nächtliche Begegnungen.