Schlagwörter

, , , , ,

In meinen Wünschen, Plänen und Vorsätzen für 2015 hatte ich ja vollmundig verkündet, jeden Monat Spielmaterial in Form eines One-Pagers zu veröffentlichen. Nun ist bereits März und ich hinke deutlich hinterher, aber nun kommt endlich der erste!

Das Ganze ist mal wieder als Vorbereitung für meine demnächst startende Rippers-Kampagne gedacht. Ich mag es nicht, wenn die Welt zu einfach strukturiert ist — Ripper auf der einen und Kabale auf der andere Seite. Das finde ich langweilig. Also werfe ich doch schnell mal eine weitere Organisation in die Runde, die ihre eigenen Ziele verfolgt (oder besser gesagt sogar zwei Ziele): Den „Kult der Seeker“.

Vordergründig handelt es sich um einen Kult, der davon überzeugt ist, dass ein „uraltes Wesen“ names Qupelithoi unterhalb von London eingekerkert ist (das Ganze hat also ein paar cthulhoide Einflüsse). Der Anführer des Kultes, Sir Richard Jeffrey Seagrove, hat nun unter seinen Anhängern den Irrglauben gesät, dass die Opferung christlicher Relikte das magische Gefängnis schwächen und das Wesen befreien kann. In Wirklichkeit sammelt der Anführer diese Relikte jedoch zum reinen Selbstzweck, da er gar nicht an die Geschichte mit dem uralten Wesen glaubt.

Allerdings gibt es innerhalb des Kultes auch eine Fraktion, welche auf andere Art und Weise versucht, das Wesen tatsächlich zu befreien.

Aber lest selbst: Rippers – Der Kult der Seeker

Die folgenden One-Pager werden sich ebenfalls mit den Seekern beschäftigen und vielleicht eine wenige Abenteuer umspannende Plot-Point-Kampagne ergeben.